217424120455761
 

Du Kind der Nacht

Morgens sieht aus deinem Spiegel,

wie ein Bild mit sieben Siegeln, dich diese Trauer an.

Mann oh Mann

Gestern wieder übertrieben,

zwischen harten Beats zerrieben. Kein End‘ gemacht.

Du Kind der Nacht.

 

Jäger spielen nachts ihr Spiel,

in Gedanken nur ein Ziel. Hör jetzt mal zu.

Das Ziel bist du.

Hast wenig gute Möglichkeiten,

dich dafür vorzubereiten. Hast Shit im Schäd’l.

Mein Gott, Mädl.

 

Ref: Hast dir gedacht – du Kind der Nacht

        Allein am Strand – im Muschelsand

        Warten auf was – ist ziemlich krass

        Die schwarze See – keine Idee, keine Idee

 

Willst die alte Haut abziehen,

rüber zu den Sternen flieh’n. Bist schon am Fallen.

Mit dem allen

Tränenglanz im Vollmondschein,

immer ganz mit dir allein. Beim Leben raffen.

Willst es nicht schaffen.

 

Es sind nur ein paar hundert Meter,

besser jetzt als später. Alles ist gut.

Gleich kommt die Flut.

Der tote Mond hat es gesehen,

konnte dich soweit versteh’n. Der Strand ist leer.

Eisig das Meer